Qualität ist ein wichtiger Baustein unserer Unternehmensphilosophie. INNOVATION UND QUALITÄT schreiben wir deshalb groß. Die HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft ist stolz darauf seit über 120 Jahren ein führendes Unternehmen in den Bereichen mechanische Verfahrenstechnik und Folientechnologie zu sein. Mit unseren ca. 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Stammsitz in Augsburg sowie an der Niederlassung in Leingarten entwickeln, konstruieren, produzieren und vertreiben wir Mahl- und Sichtanlagen. Diese setzen weltweite Maßstäbe und nutzen namhaften Kunden aus verschiedenen Bereichen zur Herstellung feiner Pulver oder Granulate. Auch unsere Kompaktieranlagen sowie unsere Folienblasanlagen sind auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten.
 

Wir suchen Sie als Projektingenieur Schwerpunkt Inbetriebnahme (m/w/d) Sparte Minerals & Metals im Geschäftsbereich Mechanische Verfahrenstechnik an unserem Stammsitz in Augsburg.
 

Das erwartet Sie:

  • Sie interessieren sich für die technische Bearbeitung von Kundenprojekten?

  • Sie sind gerne vor Ort bei Kunden aller Welt und möchten schwerpunktmäßig die Inbetriebnahme unterstützen?

  • Inbetriebnahmen vorbereiten, sich eng mit Kunden dazu abzustimmen und Details zu klären sowie nach der Inbetriebnahme als Ansprechpartner weiterhin bereitzustehen – das spricht Sie an?

  • Das Projektmanagement im Rahmen der technischen Projektierung von Maschinen und Anlagen klingt nach einer interessanten Aufgabe für Sie?

  • Sie möchten an der technischen Auslegung unserer Maschinen und Anlagen (z.B. mit 3-D CAD) mitarbeiten?

  • Sie finden es spannend, sich mit verschiedenen internen und externen Schnittstellen abzustimmen (z.B. Produktion, Versand, Lieferanten)?

 
Dann zögern Sie nicht länger und bewerben Sie sich bei uns.
 

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, z.B. Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein dazu verwandter Studiengang.

  • Sie können bereits praktische Erfahrungen in der Projektierung und in der Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen vorweisen. Idealerweise haben Sie Projektmanagementkenntnisse in einem ähnlichen Umfeld sammeln können.

  • Sie bringen weltweite Reisebereitschaft für internationale Inbetriebnahmen mit (ca. 60% der Arbeitszeit).

  • Zudem haben Sie Kenntnisse im Umgang mit 3D und 2D CAD.

  • Um unsere internationalen Projekte abwickeln zu können, sprechen Sie sowohl Deutsch als auch Englisch fließend. Jede weitere Sprache ist von Vorteil (z.B. Französisch).

  • Technik ist Ihre Leidenschaft. Sie zeichnen sich außerdem durch eine kundenorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus und sind zuverlässig, organisationsstark sowie teamfähig.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns ganz einfach Ihre vollständigen Unterlagen über unser Onlinebewerbungsformular.
Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Ansprechpartner:
Lisa Streit, +49 821 / 5906 - 970