Qualität ist ein wichtiger Baustein unserer Unternehmensphilosophie. Innovation und Qualität schreiben wir deshalb groß. Die Hosokawa Alpine Aktiengesellschaft ist stolz darauf seit über 120 Jahren ein führendes Unternehmen in den Bereichen mechanische Verfahrenstechnik und Folientechnologie zu sein. Mit unseren ca. 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Stammsitz in Augsburg sowie an der Niederlassung in Leingarten entwickeln, konstruieren, produzieren und vertreiben wir Mahl- und Sichtanlagen. Diese setzen weltweite Maßstäbe und nutzen namhaften Kunden aus verschiedenen Bereichen zur Herstellung feiner Pulver oder Granulate. Auch unsere Kompaktieranlagen sowie unsere Folienblasanlagen sind auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten.
 

Wir suchen Sie in der Automatisierung für Serviceprojekte (m/w/d) Geschäftsbereich Verfahrenstechnik am Standort Augsburg.

Das erwartet Sie:

  • Die Automatisierungstechnik im internationalen Sondermaschinenbau mit vielfältigen Kundenbranchen von Pharma über Chemie bis hin zu Food finden Sie ein herausforderndes Tätigkeitsfeld?

  • Ihnen ist Abwechslung wichtig? Dann sehen Sie sicherlich Serviceprojekte mit Umbauten und Modernisierungen beim Kunden als spannenen Themenbereich an und möchten die ganze technische Bandbreite unserer Maschinen kennenlernen?

  • Sie übernehmen gerne Verantwortung für die eigenständige Abwicklung von Kunden- und Entwicklungsprojekten (von der Elektrik über die Programmierung und Dokumentation bis hin zu Projektmanagement allgemein und Inbetriebnahme vor Ort beim Kunden)?

  • Sie geben Ihr Fachwissen der Elektrik und Automatisierungstechnik gerne an interne und externe Kunden weiter?

 
Dann zögern Sie nicht länger und bewerben Sie sich bei uns.
 

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium idealerweise im Bereich Mechatronik, oder in den Bereichen Elektrotechnik/Automatisierungstechnik. Alternativ haben Sie eine Technikerausbildung (idealerweise Mechatronik) absolviert und bereits Berufserfahrung in der Automatisierung gesammelt.

  • Wir arbeiten mit S7, TIA-Portal und WinCC / WinCC flexible, hier haben Sie bereits fundierte Programmierkenntnisse. Kenntnisse in Hochsprachen sind wünschenswert.

  • Sie hatten bereits Berührungspunkte mit Themen der elektrischen Konstruktion (z.B. EPLAN oder WSCAD-Kenntnisse). Erste Erfahrung in Servicethemen ist von Vorteil.

  • Sie sind weltweit reisebereit (Schwerpunkt DACH-Region, ca. 30% der Arbeitszeit, tendenziell kürzere Reisezeiten am Stück) und verfügen neben sehr guten Deutschkenntnissen auch über sehr gute Englischkenntnisse. Führerschein Klasse B zwingend erforderlich.

  • Ein souveränes Auftreten beim Kunden gehört gleichermaßen zu Ihren Stärken wie eine schnittstellenübergreifende Zusammenarbeit. Sie überzeugen uns durch Ihre serviceorientierte Persönlichkeit kombiniert mit einem ausgeprägten Technikverständnis und einer strukturierten sowie eigenständigen Arbeitsweise bei Ihrer Mitarbeit in Projekten.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns ganz einfach Ihre vollständigen Unterlagen über unser Onlinebewerbungsformular.
Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Ansprechpartner:
Lisa Streit, +49 821 / 5906 - 970